Feedback unseren Kunden
Ihr Warenkorb
€0.00 (0 artikel)
Search:
Perform search
Produktkategorien

Vasotec Ohne Rezept

News
Jedes von Ihnen ausgewählte Medikament können Sie sofort viagra online kaufen : wir bieten mehrere Möglichkeiten für die Berechnung der maximalen Bequemlichkeit unserer Kunden.
Vasotec
Vasotec photo

Vasotec Ohne Rezept (Enalapril)

Hypertonie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Generisches Vasotek behandelt Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und andere Herzprobleme. Enalapril ist ein Angiotensin-wandelnder Enzym-Hemmer (ACE). Das Medikament entspannt die Blutgefäße.

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
2.5mg × 30 Pillen€35.95€1.20Kaufen!
2.5mg × 60 Pillen€67.41€1.12€4.49Kaufen!
2.5mg × 90 Pillen€89.88€1.00€17.96Kaufen!
2.5mg × 120 Pillen€107.86€0.90€35.93Kaufen!
2.5mg × 180 Pillen€143.82€0.80€71.87Kaufen!

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
5mg × 30 Pillen€38.64€1.29Kaufen!
5mg × 60 Pillen€67.41€1.12€9.88Kaufen!
5mg × 90 Pillen€94.38€1.05€21.56Kaufen!
5mg × 120 Pillen€116.85€0.97€37.73Kaufen!
5mg × 180 Pillen€143.82€0.80€88.05Kaufen!

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
10mg × 30 Pillen€40.44€1.35Kaufen!
10mg × 60 Pillen€76.40€1.27€4.49Kaufen!
10mg × 90 Pillen€107.86€1.20€13.47Kaufen!
10mg × 120 Pillen€125.84€1.05€35.93Kaufen!
10mg × 180 Pillen€161.79€0.90€80.86Kaufen!

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
20mg × 30 Pillen€44.94€1.50Kaufen!
20mg × 60 Pillen€85.39€1.42€4.49Kaufen!
20mg × 90 Pillen€116.85€1.30€17.96Kaufen!
20mg × 120 Pillen€143.82€1.20€35.93Kaufen!
20mg × 180 Pillen€179.77€1.00€89.85Kaufen!

Produkte in der gleichen Kategorie

>Enalapril Maleat Tabletten

Was ist dies für ein Medikament?

ENALAPRIL MALEAT ist ein ACE-Hemmer und wird zur Senkung des Bluthochdrucks und zur Behandlung von Herzinsuffizienz verschrieben.

Was muss mein Arzt oder meine Ärztin wissen, bevor ich das Medikament nehme?

Sie müssen wissen, ob Sie folgende gesundheitlichen Probleme haben:

  • Knochenmark-Krankheiten
  • Herz- oder Blutgefäßkrankheiten
  • Wenn Sie sich besonders ernähren, z.B. salzarme Kost
  • Immunkrankheiten wie Lupus
  • Nieren- oder Leberkrankheiten
  • Niedriger Blutdruck
  • Frühere Schwellungen der Zunge, des Gesichts, Lippen mit Atembeschwerden, Schwierigkeiten beim Schlucken, Kratzen im oder Verengung des Hals
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Enalapril, andere ACE-Hemmer, Insektengift, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsmittel
  • Schwanger sind oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser. Angaben auf der Packungsbeilage beachten. Nehmen Sie das Medikament regelmäßig, aber nicht öfter als angegeben. Setzen Sie das Medikament nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an.

Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein, gerade wenn bereits Neugeborene ab dem ersten Lebensmonat das Medikament verschrieben bekommen.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

  • Diuretika
  • Lithium
  • Medikamente gegen Bluthochdruck
  • NSAIDs, Medikament gegen Schmerzen und Entzündungen wie Ibuprofen oder Naproxen
  • Kalium-Salze oder Kalium-Ersatz

Diese Liste ist unvollständig. Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich während der Einnahme beachten?

Gehen Sie regelmäßig zum Arzt oder Ärztin, wenn Ihr Herzschlag schneller oder unregelmäßig wird. Informieren Sie sich über die normale Höhe Ihres Blutdrucks und lassen Sie ihn regelmäßig überprüfen.

Dieses Medikament sollte nicht von Schwangeren genommen werden, weil es schwerste Auswirkungen auf das Ungeborene oder den Säugling haben kann. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie schwanger werden wollen.

Holen Sie sich ärztlichen Rat, wenn Sie schweren Durchfall, Übelkeit and Erbrechen, oder wenn Sie viel schwitzen. Wenn Sie zu viel Körperflüssigkeit verlieren, kann das für Sie gefährlich werden, wenn Sie dieses Medikament nehmen.

Fahren Sie nicht, steuern Sie keine Maschinen oder machen Sie nichts, was Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Um das Risiko von Schwindel und Ohnmachtsanfällen zu vermeiden, besonders wenn Sie ein älterer Patient sind, bewegen Sie sich langsam und stehen Sie auch langsam auf. Alkohol kann Schwindel und Schläfrigkeit verstärken. Vermeiden Sie also die Einnahme von Alkohol.

Meiden Sie Salzersatzstoffe. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin.

Behandeln Sie Husten, Erkältungen oder Schmerzen nicht selbst. Holen Sie sich ärztlichen Rat.

Einige Bestandteile können Ihren Blutdruck erhöhen.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin umgehend mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken oder Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge
  • Atembeschwerden
  • Änderungen der ausgeschiedenen Menge Urin
  • Brustschmerzen
  • Ohnmachtsanfälle oder Benommenheit
  • Fieber oder Schüttelfrost
  • Taubheit oder Kribbeln in Ihren Fingern oder Zehen
  • Rötung, Blasenbildung, Schälen oder Ablösen der Haut, auch im Mund
  • Schwellungen an Knöcheln oder Beinen
  • Ungewöhnliches Bluten oder Blutergüsse oder stecknadelkopfgroße, rote Flecken auf der Haut

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Änderungen der Libido
  • Husten
  • Sonnenempfindlichkeit
  • Müdigkeit

Diese Liste ist nicht vollständig..

Wo soll ich meine Medizin aufbewahren?

Ausser Reichweite von Kindern lagern. Bei einer Raumtemperatur unter 30 Grad Celsius. Fest verschlossen und Feuchtigkeit schützen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum weg.

Tag: enalapril in österreich kaufen, vasotec onlinerezept nachnahme, enalapril rezeptfrei schweiz, vasotec holland kaufen, enalapril rezeptfrei, vasotec bestellen, wo kann man enalapril kaufen, vasotec ohne rezept nebenwirkungen, enalapril kaufen deutschland, vasotec generika online.

Soziale Lesezeichen
Choose your language:



Geld zurückGarantie
Sichereinkaufen

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates

Special Offer!