Feedback unseren Kunden
Ihr Warenkorb
€0.00 (0 artikel)
Search:
Perform search
Produktkategorien

Antikonvulsiva

News
Jedes von Ihnen ausgewählte Medikament können Sie sofort levitra rezeptfrei : wir bieten mehrere Möglichkeiten für die Berechnung der maximalen Bequemlichkeit unserer Kunden.
Neurontin
Generikum Neurontin wird zur Behandlung von epileptischen Anfällen verwendet. Es dient auch zur Behandlung von Nervenschmerzen im Zusammenhang mit einer Herpes Zoster Infektion (Gürtelrose - postherpetische Neuralgie).
€0.77
Trileptal
Generikum Trileptal dient zur Behandlung bestimmter Arten von Epilepsie-Anfällen. Es kann einzeln oder in Kombination mit anderen Präparaten angewendet werden.
€0.64
Lamictal Dispersible
Generische Lamictal dispersible Kautabletten sind wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es kann einzeln oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden. Es kann darüber hinaus das Auftreten von Stimmungsschwankungen bei PatientInnen mit manisch-depressiven Erkrankungen verzögern.
€0.81
Depakote
Generikum Depakot ist wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es dient auch zu Behandlung in der manischen Phase von manisch-depressiven Erkrankungen und zur Vorbeugung migräneartiger Kopfschmerzen.
€0.56
Tegretol
Generikum Tegretol dient zur Behandlung bestimmter Arten von Epilepsie-Anfällen. Außerdem dient es zur Behandlung starker Kiefer- und Wangenschmerzen aufgrund von Problemen der Gesichtsnerven (Trigeminale Neuralgie).
€0.55
Dilantin
Generikum Dilantin dient zur Behandlung tonisch-tionischer (Grand Mal) Anfälle Es dient auch zur Prävention und Behandlung von Anfällen während oder nach Hirnoperationen oder Operationen am Nervensystem.
€0.61
Topamax
Generikum Topamax wird zur Behandlung von verschiedenen Formen von epileptischen Anfällen (Konvulsionen) bei bestimmten PatientInnen verschrieben. Topiramat kann u.U. auch für andere Beschwerden verschrieben werden, wie zum Beispiel bei der Prävention migräneartiger Kopfschmerzen.
€0.75
Lamictal
Generikum Lamictal ist wirksam bei der Regulierung verschiedener Formen von epileptischen Anfällen. Es kann einzeln oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden. Es kann darüber hinaus das Auftreten von Stimmungsschwankungen bei PatientInnen mit manisch-depressiven Erkrankungen verzögern.
€1.07
Mysoline
Generisches Mysolin ist ein Anti-Epileptikum, ein Krampflöser und wird zur Kontrolle von Anfällen verschrieben. Es kann allein oder mit anderen Medikamenten genommen werden.
€0.75

Tag: apotheke online centrum junior, hautpflege labor, antibiotika erreger resistenz, antibiotika bei kehlkopfentzündung, antibiotika nitroxolin, antibiotika breitbandantibiotikum, hautpflege irritierte haut, antibiotika boden, antibiotika und krafttraining, antibiotika hormontabletten.

Soziale Lesezeichen
Choose your language:



Geld zurückGarantie
Sichereinkaufen

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates

Special Offer!

  • Molekulare Medizin: Möglicher neuer Wirkstoff gegen neuropathischen Schmerz ... - DAZ.online

    Molekulare Medizin: Möglicher neuer Wirkstoff gegen neuropathischen Schmerz .

  • Oft verkannt - Ärzte Zeitung

    Ärzte ZeitungOft verkanntÄrzte ZeitungSind bereits neuropathische Schmerzen vorhanden, bedürfen diese oft einer spezialisierten Schmerztherapie, gegebenenfalls unter Einbeziehung von Antidepressiva, Opioiden, Antikonvulsiva sowie physikalischen und psychotherapeutischer Verfahren.

  • Therapieoptionen bei Hepatitis C - Deutsches Ärzteblatt

    Deutsches ÄrzteblattTherapieoptionen bei Hepatitis CDeutsches ÄrzteblattBesonders kritische Medikamentenklassen sind Antikonvulsiva, Antiarrhythmika, antimykobakterielle Wirkstoffe, Johanniskraut und speziell für NS3/4A-Proteaseinhibitoren Immunsuppressiva, Antibiotika, Antimykotika, antiretrovirale Medikamente, .

  • Neue Bewertungskategorie für Antikonvulsiva - DAZ.online

    DAZ.

  • Warum nehmen viele Epileptiker ihre Medikamente nicht ein? - Probanden Online

    Probanden OnlineWarum nehmen viele Epileptiker ihre Medikamente nicht ein?Probanden OnlineForscher gingen dieser Frage nach, denn in Deutschland ist jeder dritte Epileptiker mit seinen Antikonvulsiva nachlässig und welcher von ihnen ist besonders oft sorglos bei der Medikamenteneinnahme? Da die an Epilepsie erkrankten Menschen lebenslang .